Kleine Liebesgedichte

 

 

Ein paar kleine Liebesgedichte





ein Bild


Die Venus





Meine Liebe zu Dir


Meine Liebe zu Dir ist tiefer als das Meer.
Erst wenn der letzte Tropfen verdunstet ist,
wird sie enden.

Meine Liebe zu Dir ist höher als ein Berg.
Erst wenn er zu Staub zerfallen ist,
zerbricht sie.

Meine Liebe zu Dir wird für immer da sein.
Wenn ich Dich nicht mehr liebe,
werde ich gestorben sein.





Ich nehme Deinen Kuss


Ich nehme Deinen Kuss,

packe ihn in eine Schachtel aus Träumen

und trage sie bei mir.

Wenn die Sehnsucht mich verschlingt,

öffne ich die Dose und

erfreue mich an Deiner Liebe.



ein Bild

Meine Hand in Deiner Hand


Meine Hand in Deiner Hand.
Ein gutes Gefühl.
Gute ehrliche Hand, voller Spuren harter Arbeit.
Halt mich fest.
Starke, zärtliche Hand,
die mich streichelt.
Lass mich nie mehr los.



ein Bild

Saatkorn


Seine Liebe ist wie ein Saatkorn
in mein wundes Herz gefallen.
Seine Küsse waren die Nahrung,
die es wachsen ließ.
Die Saat keimte und wuchs.
Aus dem winzigen Keimling wurde ein starker Baum.
Seine festen Wurzeln sind tief
in meinem Herzen verankert.
Kein Sturm oder Streit wird
ihn zum Wanken bringen.



ein Bild



Liebe gibt viel - mehr als ein Leben braucht.
Liebe erträgt viel - sie hört niemals auf.
Liebe verlangt nichts - nur das man sie ernst nimmt.
Liebe ist das Größte - wenn man sie gewinnt.


Alle Gedichte auf dieses Unterseite widme ich meinem Mann Thomas, der mir mehr Liebe gibt, als ein einzelner Mensch braucht.


 
Werbung
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=