Einschlafen

Einschlafen




Ich fühle mein Herz schlägt,

dein Kopf an meiner Brust.

Dein Haar kitzelt mich,

ich zittere vor Lust.

---

Deine Hände streicheln mich

Zart und leicht

küsst du meinen Mund.

Ich werde weich.


---

Deine Härte berührt mich.

Tief in mir

weckt sie ein Gefühl.

Die Welle kommt.


---

Du füllst mich mit

Deiner Kraft

Und ich habe ihn in mir.

Deinen Liebessaft.


---

Erschöpft liegen wir da

Fest geschmiegt.

Dein Arm um mich gelegt

Wir sind besiegt.


---

Deinem Atem lauschend

An meinem Ohr

Schlafe ich ein, wissend

Geliebt wie nie zuvor.


 
Werbung
 
 
Heute waren schon 9 Besucher (48 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=